Mehere Websites von T- Online gesperrt

November 22, 2004 Von: Lars Sprenger Kategorie: Allgemein

T- Online und die 1&1 Internet AG haben anscheinend einige Websites gesperrt, die wird aus meheren Foren aus dem Internet berichtet. Bei den Seiten handelt es sich um welche die bei den Webhoster vDeck gehostet werden.

vDeck kam vor einer Woche ins Gerede da, E- Mails mit gefälschten Telefon Online Rechnungen verschickt worden sind, die darin enthaltenen Links zu angeblichen T- Online Websites, waren eigentlich bei dem Hoster.

So ist anzunehmen, dass die Seiten die jetzt gesperrt worden sind nur einer allgemeinen Sperre des IP- Blockes, 62.235.192.xxx, zum Opfer fielen. Bei anderen Providern wie AOL oder Arcor funktionieren die Seiten einwandfrei.


banner
Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method adsensem::footer() should not be called statically in /www/htdocs/w00a6163/w3news/wp-includes/plugin.php on line 406