1&1 ab sofort auch mit Sofort Start- Option

Juli 02, 2009 Von: Lars Sprenger Kategorie: Breitband

Auch der DSL- Anbieter 1&1 bietet ab sofort seinen Kunden den sofortigen Einstieg ins schnelle Internet an. Wer ab sofort einen DSL- Anschluss bei 1&1 bestellt, erhält die ersten 3 Monate die UMTS- Flatrate umsonst. Um dann gleich surfen zu können, muss der Kunde allerdings einen Surfstick für einmalig 49,99 Euro kaufen, in diesen muss dann lediglich die SIM- Karte von 1&1 eingelegt werden und am Computer installiert werden, dann kann man bis zu 7,2 MBit/s im Internet surfen. Wer die Flatrate nach den ersten 3 Monaten weiter nutzen möchte, bezahlt monatlich 19,99 Euro. Wer die Flatrate nicht nutzen möchte kann auch den minutenbasierten Tarif nutzen, hier bezahlt man pro Onlineminute 9 Cent.

Die 1&1 Doppelflat 2000 ist für monatlich 19,99 Euro erhältlich, dies bezahlt man die ersten 3 Monate auch bei der 6000er Variante, danach fallen 24,98 Euro an. Wer mit 16 MBit/s im Internet surfen möchte kann dies die ersten 12 Monate auch für 19,99 Euro tun, danach fallen 29,99 Euro an. Hier gibt es einen WLAN- Router kostenlos dazu, bei den anderen kostet dieser einmalig 49,99 Euro. In allen Tarifen sind Gespräche in das Festnetz kostenlos, die Vertragslaufzeit beträgt mindestens 24 Monate.

Weitere Informationen auf der Webseite von 1&1.


banner
Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method adsensem::footer() should not be called statically in /www/htdocs/w00a6163/w3news/wp-includes/plugin.php on line 406