Alice mit VDSL ab 24,95 Euro monatlich und Fernsehflatrate beim Light- Tarif

Oktober 31, 2010 Von: Lars Sprenger Kategorie: Breitband

Bei Alice kann man ab sofort mit einer Geschwindigkeit von bis zu 50 MBit/s im Downstream und 10 MBit/s im Upstream surfen, möglich ist dies nun weil man auch im Tarif Light die Speed- Option dazu buchen kann, monaltich mehr kostet dies 10 Euro. Enthalten ist neben einem analogen Telefonanschluss auch der DSL- Anschluss. Wer zudem noch eine Flatrate für Gespräche in das deutsche Festnetz benötigt bezahlt derzeit im Tarif Fun monatlich 29,90 Euro inklusive der Speed- Optionen. Wer die Speedoption nicht bucht kann für 10 Euro weniger im Monat mit einer Geschwindigkeit von bis zu 16 MBit/s surfen. Die Tarife sind jeweils ohne Vertragslaufzeit und mit einer Frist von 4 Wochen zum Monatsende kündbar, zu erhalten, sollte man sich für eine 24- monatige Vertragslaufzeit entscheiden, so entfällt die Einrichtungsgebühr von 39,90 Euro.

Neu ist zudem, dass man zum Light- Tarif auch die Fernsehflatrate hinzubuchen kann, diese ist in den ersten drei Monaten kostenlos und kostet dann 4,90 Euro pro Monat. Enthalten sind über 60 öffentliche und rechtiche Fernsehsender, sowie die HD- Kanäle von ARD, ZDF, Arte, RTL und VOX. Einen HD- Receiver gibt es zudem derzeit kostenlos dazu. Außerdem gibt es 150 Filme und Dokumentationen kostenlos zum Abruf aus der Mediathek dazu, weitere 2000 Sendungen können für einen Preis von 0,99 Euro bis 9,90 Euro abgerufen werden.


banner
Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method adsensem::footer() should not be called statically in /www/htdocs/w00a6163/w3news/wp-includes/plugin.php on line 406