Congstar startet Internet über Glasfaser mit bis zu 100 MBit/s

Juli 31, 2013 Von: Lars Sprenger Kategorie: Breitband

Ab dem 1. August 2013 startet die Telekom- Tochter Congstar in Köln, Bonn, Aachen und Umgebung Internettarife mit bis zu 100 MBit/s über Glasfaser, dies geschieht in Zusammenarbeit mit dem regionalen Anbieter NetCologne. Im Gegenzug kann NetCologne ab 2014 das Netz der Telekom mitbenutzen. Angeboten wird 1 Tarif mit 100 MBit/s für 39,99 Euro. Den Tarif gibt es entweder mit einer Vertragslaufzeit von 24 Monaten oder ohne Vertragslaufzeit, dann kann man monatlich kündigen. Mit Vertragslaufzeit bezahlt man einmalig 39,99 Euro für die Fritz!Box und 19,99 Euro für die Bereitstellung, ohne Vertragslaufzeit werden jeweils 59,99 Euro berechnet.

Desweiteren gibt es bei beiden Tarifen eine Festnetzflatrate dazu, Gespräche zu Mobilfunkkunden von Congstar bezahlen 9 Cent pro Minute in alle anderen Netze werden 22 Cent berechnet.


banner
Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method adsensem::footer() should not be called statically in /www/htdocs/w00a6163/w3news/wp-includes/plugin.php on line 406