Kabeldeutschland senkt Preise und erhöht Leistung

Juli 05, 2013 Von: Lars Sprenger Kategorie: Breitband

Der Kabelnetzbetreiber KabelDeutschland bietet ab sofort statt dem Tarif Internet & Telefon 16 den Tarif Internet & Telefon 20 an, wie der Name schon vermuten lässt erhält man dann im Downstream 20 MBit/s und liegt somit um 4 MBit/s mehr als die meisten herkömmlichen DSL- Anschlüsse. Der Preis wird auch nach unten angepasst und liegt nun monatlich bei 19,90 Euro über die gesamte Vertragslaufzeit von 24 Monate. Derzeit wird der 16er- Anschluss noch die ersten 12 Monate für 17,90 Euro angeboten, danach fallen pro Monat 24,90 Euro an. Dies ergibt über die gesamte Vertragslaufzeit einen rechnerischen Monatspreis von 21,40 Euro.

Auch der Einsteigertarif Internet & Telefon 8 bietet ab dem 07.07.2013 mehr Leistung und hat dann eine Downloadgeschwindigkeit von 10 MBit/s. Hier liegt der Preis die ersten 6 Monate bei 9,90 Euro, ab dann fallen 19,90 Euro pro Monat an. Dieser Preis verwundert eher, da man dann preislich bei der 20er MBit/s- Leitung liegt und dies sogar obwohl ab dem 3. Monat für die Festnetzflatrate nochmals 5 Euro mehr monatlich anfallen, wer sich nicht für die Festnetzflatrate entscheidet, diese muss 4 Wochen vor dem Ende des Testzeitraumes gekündigt werden, bezahlt 2,9 Cent pro Minute in das deutsche Festnetz.

Ob es sich bei den 19,90 Euro um den richtigen Preis handelt bleibt abzuwarten und ist eher unwahrscheinlich, im Monat liegt der normale Preis bei 12,90 Euro im Monat. Bei dem schnellsten Anschluss, mit 100 MBit/s im Download bleibt es wie es ist und wird die ersten 12 Monate für 19,90 Euro angeboten und dann für den Rest der Vertragslaufzeit für 39,90 Euro. Desweiteren gibt es bei einem Onlineabschluss je nach gewähltem Tarif eine Onlinegutschrift von bis zu 30 Euro und wer noch einen DSL- Anschluss bei einem anderen Anbieter hat und schon zu Kabeldeutschland wechselt, kann sich bis zu 6 Monate die Grundgebühr sparen.

[UPDATE 05.07.2013] Auf Anfrage teilte uns Kabeldeutschland mit, dass Bestandskunden jederzeit oder nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit in die neuen Tarifen wechseln könne, die Aktionsangebote gelten dann aber nicht sondern die regulären Preise, also 19,90 Euro für die 20 MBit/s- Leitung und ebenfalls 19,90 Euro für die 10 MBit/s- Leitung, allerdings ohne Festnetzflatrate.


banner
Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method adsensem::footer() should not be called statically in /www/htdocs/w00a6163/w3news/wp-includes/plugin.php on line 406