Liberty vorerst ohne Internet über TV- Kabel

Oktober 31, 2001 Von: Lars Sprenger Kategorie: Breitband

Der Highspeedprovider Liberty wird sein Netz doch nicht für das Internet fit machen. Man will lediglich das Netz für 40 weitere Fersehsender und einem Pay per View- Dienst aufrüsten. Die notwendigen Settop- Boxen erhält jeder Haushalt kostenlos.

Damit hat sich der Traum einiger schon wieder verflüchtigt. Während in einigen Regionen Deutschlands schon das Surfen über das TV- Kabel, mit bis zu 10 MBit/s möglich ist, müssen andere noch warten.


banner
Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method adsensem::footer() should not be called statically in /www/htdocs/w00a6163/w3news/wp-includes/plugin.php on line 406