T- DSL light kurz vor dem Start

November 24, 2002 Von: Lars Sprenger Kategorie: Breitband

Lange Zeit war es nur als Gerücht im Umlauf, bis die Deutsche Telekom zur Systems 2002 offiziell verkündete: Es wird T-DSL mit geringerer Bandbreite geben. Nach neuesten Informationen kann mit dem Start von dem sogenannten T-DSL light am kommenden Montag gerechnet werden. Die Pressestelle der Telekom teilte im Gespräch mit teltarif.de mit, dass für Freitag eine Pressemitteilung geplant sei, die den offiziellen Start für Montag bekannt geben wird.

An den bisher bekannten Daten für T-DSL light ändert sich nichts. Das heißt, der Downstream wird wie geplant 384 kBit/s und der Upstream 64 kBit/s betragen. Der Preis für das reduzierte T-DSL wird sich auch zum T-DSL mit 768 kBit/s nicht unterscheiden, da sich der technische Aufwand für die Installation durch die geringere Bandbreite nicht ebenfalls reduziert.

Die Telekom räumte jedoch gleich ein, dass sich die mögliche Entfernung zur nächsten Vermittlungsstelle nur um ca. 300 Meter erweitern wird und die Erwartungen daher nicht zu hoch gesetzt werden sollten.


banner
Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method adsensem::footer() should not be called statically in /www/htdocs/w00a6163/w3news/wp-includes/plugin.php on line 406