Tele 2 startet DSL- Alternative mit Allnet- Flat

Juli 15, 2013 Von: Lars Sprenger Kategorie: Breitband

Der DSL- und Mobilfunkanbieter Tele2 bietet ab sofort eine DSL- Variante über Funk an, in der auch eine Flatrate für alle nationalen Netze inkludiert ist, der Preis liegt bei 34,95 Euro im Monat und bietet eine maximale Geschwindigkeit von 7,2 MBit/s im Netz von E- Plus an. Ab einem verbrauchtem Datenvolumen von 10 Gigabyte im Monat wird die Geschwindigkeit auf ISDN Geschwindigkeit, also 64 KBit/s, gedrosselt. Zur Nutzung erhält der Kunde eine Box von Tele2 gestellt, die er während der Vertragslaufzeit kostenlos erhält. Eine Einrichtungsgebühr fällt nicht an, lediglich 9,90 Euro für den Versand der Box. Im Tarif Premium erhält der Kunde keine Flatrate in die Mobilfunknetze, sondern nur in das deutsche Festnetz, die Grundgebühr kostet hier in den ersten 6 Monaten 14,95 Euro und steigt ab dann auf 27,95 Euro monatlich.

Der Tarif Web & Fon Komfort bietet hingegen keine Internetflatrate, sondern lediglich ein Datenvolumen von einem Gigabyte, jedes weitere Gigabyte wird mit 99 Cent berechnet und auch hier gilt ab einem Verbrauch von 10 Gigabyte die gedrosselte Geschwindigkeit von 64 KBit/s. Der monatliche Preis beträgt 24,95 Euro pro Monat, inklusive einer Festnetzflatrate. Für die Tarife Web & Fon Komfort und Premium gilt ein Minutenpreis von 25 Cent in alle Mobilfunknetze.


banner
Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method adsensem::footer() should not be called statically in /www/htdocs/w00a6163/w3news/wp-includes/plugin.php on line 406