Versatel will eigenes VDSL Netz aufbauen

November 23, 2007 Von: Lars Sprenger Kategorie: Breitband

Mit einem eigenen VDSL- Netz will Versatel in Gebieten mit hohem Marktanteil der Telekom und Arcor Konkurrenz machen und damit vor allem Dienste wie Fernsehen über das Internet anbieten. Mit einem schnellen VDSL- Netz ist sogar High Definition Fernsehen möglich.

Schon alleine durch den Wegfall der Entgelte bei Benutzung einer Teilnehmeranschlussleitung der Telekom würde sich der Ausbau rechnen, teilt das Unternehmen mit. Derzeit verhandelt man mit der Telekom ob man Zugang zu den Kästen auf der Starße, den Kabelnverzweigern, bekomme, wenn man keinen Zugang dazu bekomme, würde sich der Ausbau um einiges erhöhen.

Derzeit gibt es aber kein Grund zur Eile, da die Nachfrage nach einem schnelleren Netz, als den bisher verfügbaren Leitungen, erst ab 2009 steigen soll.


banner
Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method adsensem::footer() should not be called statically in /www/htdocs/w00a6163/w3news/wp-includes/plugin.php on line 406