Ab sofort bei Simyo für 9,9 Cent telefonieren

Oktober 29, 2007 Von: Lars Sprenger Kategorie: Mobilfunk

Ab sofort kann man bei Simyo in alle nationalen Netze für 9,9 Cent die Minute telefonieren, eine SMS kostet ebenfalls in alle Netze 9,9 Cent. Damit reagiert Simyo, wie berichtet, auf die Billigmarke Fonic von o2. Vorerst wird dieser Tarif bis zum 3. Dezember 2007 angekündigt, ab dann gibt es einen Einheitstarif, ob dieser denen gleichen Preis hat bleibt indes unklar.

Bis dieser neuer Tarif eingeführ wird, werden die Gesprächspreise zu den Konditionen des Basic- Tarifes abgerechnet und wöchentlich die Differenz abgeglichen. Bestandskunden können ebenfalls in den Genuss des neuen Tarifes kommen, bezahlen dafür aber einmalig 5 Euro Startguthaben. Desweiteren wird das Starterpaket für 9,90 EUR, statt 19,95 EUR angeboten, das Startguthaben beträgt 10 Euro.

Der Tarif simyo Flat bleibt bei den Preisen unberührt. Hier hat man lediglich den Preis für die Starterkarte auf 19,95 EUR gesenkt. Hier sind 5 Euro Startguthaben und 15 Euro für die ersten 30 Tage kostenlos in das deutsche Festnetz bereits inklusive.


banner
Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method adsensem::footer() should not be called statically in /www/htdocs/w00a6163/w3news/wp-includes/plugin.php on line 406