Alice Neukunden können binnen 5 Tagen online gehen

Mai 24, 2010 Von: Lars Sprenger Kategorie: Mobilfunk

Neukunden die bei dem zu Telefonica gehörenden Telekommunikationsunternehmen Alice einen DSL- Anschluss bestellen, können ab sofort die Surf-Sofort Optionen binnen 5 Tage nutzen, da Alice die erforderliche SIM- Karte in diesem Zeitraum zum Kunden schickt und aktiviert. Diese kann dann in ein Smartphone, ein Notebook mit UMTS- Modul oder einen Surfstick eingelegt werden und es kann sofort für drei Monate kostenlos mobil gesurft werden. Sollte man keinen Surfstick haben, kann man diesen für 9,90 Euro dazu bestellen. Als einmalige Kosten fallen lediglich 9,90 Euro für den Versand an, dazu zählt dann aber auch das DSL- Modem und der Splitter.

Nach den ersten drei Monaten kann der mobile Internetzugang auch weiterhin genutzt werden, dieser kostet dann monatlich 14,90 Euro. Gesurft werden kann bis zu einer Geschwindigkeit von 7,2 MBit/s, ab einem verbrauchtem Datenvolumen von einem Gigabyte wird die Geschwindigkeit auf GPRS- Niveau gedrosselt. Neben einen Surfstick kann man auch ein Smartphone ab 9,90 Euro monatlich oder ein Netbook für monatlich 19,90 Euro und einer einmalige Zahlung von 99,90 Euro dazu bestellen.

Gebucht werden kann die jetzt sogenannte Quickstart- Option zu allen DSL- Paketen, diese sind bereits ab 14,90 Euro pro Monat erhältlich. Derzeit sind die Pakete bei einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten die ersten 12 Monate um jeweils 10 Euro reduziert, dazu gibt es noch eine Gutschrift über 50 Euro und die Einrichtungsgebühr entfällt komplett. Sollte man sich für keine Vertragslaufzeit entscheiden, so kann amn jederzeit mit einer Frist von 4 Wochen zum Monatsende kündigen, der Einrichtungspreis beträgt dann 39,90 Euro und es gilt der normale Preis.


banner
Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method adsensem::footer() should not be called statically in /www/htdocs/w00a6163/w3news/wp-includes/plugin.php on line 406