Arcor mit neuem Mobilfunkangebot

April 27, 2007 Von: Lars Sprenger Kategorie: Mobilfunk


Warning: fsockopen(): unable to connect to vergleich.check24.de:80 (Connection refused) in /www/htdocs/w00a6163/w3news/wp-content/plugins/dslrechner/dr/form.class.php on line 183

Arcor erweitert sein Mobilfunk-Angebot. Bis zu vier SIM-Karten gibt es nun zu den All-Inclusive-Paketen fürs Festnetztelefonieren und DSL-Surfen von Arcor. Darauf können sich vor allem Familien freuen. Denn Gespräche von Partnerkarte zu Partnerkarte sind kostenlos. Und natürlich kann man mit den Arcor-SIM-Karten ohne Zusatzkosten unbegrenzt ins deutsche Festnetz telefonieren. Die erste Karte kostet fünf Euro, jede weitere Karte zehn Euro monatlich. Neu- und Bestandskunden können das Angebot ab 28. April buchen.
Zwei Jahre lang ist die erste SIM-Karte kostenlos, wenn bis 31. Mai 2007 gleichzeitig ein All-Inclusive-Paket ab 44,85 Euro von Arcor bestellt wird. Das Paket enthält Sprach- und DSL-Anschluss sowie Telefon- und Surf-Flatrate. Neben kostenloser SIM-Karte erhalten Neukunden eines All-Inclusive-Pakets auch das WLAN-Modem gratis. Außerdem entfällt für alle Arcor-Angebote bis Ende Mai der Bereitstellungspreis.

Arcor DSL 6 Monate kostenlos

Für alle Arcor-SIM-Karten gilt: Kein Mindestumsatz und ein einmaliger Anschlusspreis von je 9,95 Euro. Der Versand der SIM-Karten ist kostenlos. Bei dem Tarif Arcor-Mobil Handy flat sind Gespräche zwischen den zum Anschluss gehörenden SIM-Karten kostenlos, weitere Telefonate in alle nationalen Mobilfunknetze kosten pro Minute 29 Cent. Der Preis für eine SMS beträgt 19 Cent. Die Vertragslaufzeit des Gesamt-Paketes ist 24 Monate.


banner
Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method adsensem::footer() should not be called statically in /www/htdocs/w00a6163/w3news/wp-includes/plugin.php on line 406