Fioon mit Datenflatrate für unter 18 Euro

Oktober 14, 2009 Von: Lars Sprenger Kategorie: Mobilfunk

Inmitten des Beginns der kalten Jahreszeit fängt der eine oder andere an, sich Gedanken über die passenden Weihnachtsgeschenke zu machen. Dabei gibt es jetzt im Bereich mobiles Internet ein absolutes Schnäppchen. Der führende Anbieter für das Internet von unterwegs, Fioon, bietet eine aktuelle Aktion, bei der mit fioonDATA im Netz der T-Mobile gesurft werden kann. Statt der üblichen Grundgebühren von 34,95 Euro pro Monat fallen in den ersten sechs Monaten nur 17,95 Euro an. Danach bleibt weiterhin ein günstiger Preis von 24,95 Euro bestehen. Insgesamt, so fioon, ergibt sich damit eine Preiseinsparung von 282 Euro über die Laufzeit gerechnet.

Die aktuelle Herbstaktion richtet sich vor allem an Neukunden, die auch mobil stets die Vorzüge des World Wide Web genießen wollen. So finden sich zahlreiche zusätzliche Dienste und Angebote. So kann der UMTS-Stick als USB-Ausführung für einmalig 49 Euro bestellt werden. Wer bereits einen Laptop oder ein Netbook mit UMTS-Modul besitzt, das ein SIM-Kartenfach darstellt, kann die fioonDATA Karte direkt einlegen und sofort mobil ins Internet gehen. Ebenfalls lassen sich Karte und Stick bequem und schnell unter der Webseite des Unternehmens bestellen. Doch es kommt noch besser. Das aktuelle Angebot für die besonders günstige mobile Flatrate gibt es nicht nur im Netz von T-Mobile, sondern genauso bei Vodafone. Sprach-Flatrates erhalten die Kunden des bekannten Unternehmens ebenfalls, sie werden unter dem bezeichnenden Namen fioonPHONE angeboten.

Für kleine und mittlere Unternehmen bietet fioon ebenfalls interessante Angebote. So bietet sich hier das Produkt fioonMAIL Exchange an. Die Software ist äußerst flexibel und preiswert, wie man es von fioon kennt. Sie dient dem Datenaustausch und der Kommunikation via E-Mail. Dabei steht das Produkt für einen besonders sicheren Austausch aller Daten, so dass auch Unternehmen problemlos davon Gebrauch machen können. Mit all diesen Angeboten will fioon seine Stellung auf dem Markt des mobilen Internets weiter verbessern und dadurch zu den Treibern der Weiterentwicklung dieses Bereichs zählen.

Weitere Informationen gibt es auf unserer Infoseite Flatrate-Mobil.net.
Informationen auf der offizellen Webseite von Fioon.


banner
Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method adsensem::footer() should not be called statically in /www/htdocs/w00a6163/w3news/wp-includes/plugin.php on line 406