Fiotel: Prepaid Discounter mit Bonussystem

Januar 18, 2010 Von: Alexander Bertram Kategorie: Mobilfunk

Mit Fiotel macht sich ein weiterer Prepaid Discounter auf den Weg, den deutschen Markt zu erobern.

Der Fiotel Prepaid-Tarif sieht bekannt aus, gleicht er doch fast exakt den Prepaidkarten von Maxxim und McSIM. Dies wundert aber auch nicht weiter, schaut man sich einmal an, wer eigentlich hinter Fiotel steckt. Es ist die Drillisch AG, die als Eigentümer der IQoptimize Software AG also einen weiteren Prepaid Discounter gestartet hat. Wie bei den anderen genannten Marken kostet auch bei Fiotel eine Gesprächsminute in alle deutschen Netze einheitlich 8 Cent und auch der Preis für eine SMS beträgt netzübergreifend 8 Cent. Damit bietet die Prepaidkarte also die gleichen Preise wie andere Drillisch-Discounter auch.

Doch wieso dann überhaupt noch einen weiteren Anbieter ins Rennen schicken? Die Taktik dahinter ist eigentlich ganz einfach: Je mehr unterschiedliche Marken vorhanden sind, desto höher die Wahrscheinlich dass über eine dieser Marken berichtet wird. Zudem kann man sich so in einem Tarifvergleich, wie es sie ja vielfach im Internet gibt, gleich mehrere Plätze sichern, was wiederum die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass sich jemand für eines der eigenen Angebote entscheidet.

Fiotel ist aber nicht einfach nur eine weitere Marke mit demselben Tarif, bei diesem Discounter haben sich die Macher doch noch etwas Neues einfallen lassen: Das Fiotel Bonussystem. Kunden, die einen gewissen monatlichen Umsatz erzielen, erhalten hierfür Bonuspunkte, welche dann wahlweise in Freiminuten oder Frei-SMS eingetauscht werden können. So gibt es ab einem Umsatz von 6 Euro bereits 25 Bonuspunkte und je mehr Guthaben binnen eines Monats verbraucht wurde, desto mehr Punkte gibt es. Dies geht bis zu einem Monatsumsatz von 20 Euro, für den es 115 Bonuspunkte gibt.

Eingetauscht werden können die Punkte jederzeit, wobei es für 8 Punkte entweder eine Freiminute oder eine Frei-SMS gibt. Neukunden erhalten zur Fiotel Prepaidkarte neben einem Startguthaben von 3 Euro auch gleich noch 200 Bonuspunkte, welche sofort in 25 Minuten oder 25 SMS getauscht werden können. Der Kaufpreis für das Startpaket beträgt 9,95 Euro.

Mehr Informationen auf der Webseite von Fiotel.


banner
Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method adsensem::footer() should not be called statically in /www/htdocs/w00a6163/w3news/wp-includes/plugin.php on line 406