MMS jetzt auch bei T- Mobile

Juni 28, 2002 Von: Lars Sprenger Kategorie: Mobilfunk

Ab sofort können Kunden von T-Mobile Deutschland den Multimedia Messaging Service (MMS) nutzen. Mit dem neuen Dienst lassen sich fast beliebig lange Texte in Verbindung mit multimedialen Inhalten, zum Beispiel Fotos, Audio- und Videosequenzen oder animierte Grafiken, zusammenstellen und mobil übertragen. Bis zum 31. Juli steht der Dienst kostenlos zur Verfügung.

Voraussetzung für den Versand multimedialer Nachrichten über das T-Mobile-Netz sind Handys, die den neuen Standard für Text- und Bildnachrichten unterstützen. Zum Start des Dienstes bietet T-Mobile das SonyEricsson T68i in Verbindung mit dem Abschluss eines Laufzeitvertrags über 24 Monate zum Preis von 299,95 EUR an. Als Zubehör ist die Communicam MCA-20 erhältlich, eine kleine aufsteckbare Digitalkamera. Mit der Kamera können MMS- Nutzer zum Beispiel aus dem Urlaub ein persönliches Strandfoto nach Hause schicken.


banner
Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method adsensem::footer() should not be called statically in /www/htdocs/w00a6163/w3news/wp-includes/plugin.php on line 406