Mobilcom-Debitel weiterhin mit o2 o Tarif und 40 Euro Kostenairbag

März 29, 2010 Von: Lars Sprenger Kategorie: Mobilfunk

Bei dem Mobilfunkprovider Mobilcom-Debitel gibt es auch weiterhin den grundgebührbefreiten Tarif o2 o mit einem Kostenairbag von 40 Euro, dies bedeutet, dass man ab einem Rechnungsbetrag für innerdeutsche Gespräche und SMS von 40 Euro diese nicht mehr berechnet werden. Desweiteren entfällt bis zum 31. März 2010 die Anschlussgebühr von 25,95 Euro. Bei o2 direkt gibt es den Tarif momentan mit einem Kostenairbag von 51 Euro, da man auf der Rechnung einen Rabatt von 15 Prozent erhält. Die Gesprächsminute, sowie eine SMS bis zu der Grenze werden bei Mobilcom-Debitel mit 15 Cent berechnet, bei o2 würde die Einheit durch den Rabatt 12,75 Cent kosten.

Offizell gibt es den o2 o mit einem Kostenairbag von 40 Euro derzeit nicht vom Netzbetreiber direkt, derzeit bekommen allerdings Kunden die bereits einen o2 o benutzen, einen Brief in dem es heißt, dass man durch ein Gespräch mit der Karte bis zum 31. März 2010 die Kostenairbag auf 40 Euro senken kann, ob dabei ein vielleicht bereits bestehender Rabatt auch weiterhin gewährt bleibt is bis dato offen. Für Wenigtelefonierer lohnt es sich auf jeden Fall bei einem Rechnungsrabatt von 15 Prozent zu bleiben, da dann der Minuten- und SMS- Preis günstiger bleibt und der Kostenairbag erst ab zirka 300 Einheiten im Monat greifen würde.

Im Vergleich zu dem zweiten großen Anbieter im E- Netz, BASE eine Marke von E- Plus, ist der Tarif o2 o um 20 Euro günstiger und man kann jederzeit kündigen. Beim Tarif Mein BASE kann man zwar die Optionen monatlich zum Monatsende kündigen, der Hauptvertrag läuft aber mindestens 24 Monate, so dass man während dieser Zeit seien Rufnummer nicht portieren kann. Sollte man allerdings viele SMS schreiben, so lohnt sich auf jeden Fall Mein BASE, so kann man dort die SMS- Flatrate in alle Netze für 10 Euro monatlich einzeln buchen. Desweiteren gibt es bei BASE jeden Monat 30 Freiminuten und SMS in das gesamte E- Plus Netz inklusive, auch wenn man keine Option gebucht hat.


banner
Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method adsensem::footer() should not be called statically in /www/htdocs/w00a6163/w3news/wp-includes/plugin.php on line 406