o2 bietet Surfstick mit Prepaidkarte für unter 30 Euro an

Oktober 16, 2009 Von: Lars Sprenger Kategorie: Mobilfunk

In einer Aktion die nur noch bis Dienstag, den 20. Oktober 2009 gilt, bietet der Münchener Mobilfunkbetreiber o2 seinen Surfstick inklusiver einer o2 o Prepaidkarte für 29,99 Euro im Onlineshop an. Dazu erhält der Kunde 5 Gutscheine mit der man jeweils einen Tag frei surfen kann, der Preis pro Tag liegt normalerweise bei 3,50 Euro. Ab einem Datenverbrauch von einem Gigabyte wird die Geschwindigkeit auf GPRS- Niveau gedrosselt. Nach Verbrauch der Gutscheine kann der Kunde außerdem auf eine zeitbasierte Abrechnung, bei der eine Onlineminute 9 Cent kostet, oder das Internet Pack S, bei der man für 5 Euro 30 MB inklusive hat. Außerdem gibt es noch die Möglichkeit das Internet Pack M und Internet Pack L zu buchen. Bei beiden Optionen handelt es sich um Fair- Flatrates, beim Internet Pack M wird bereits ab 200 MB gedrosselt und beim Internet Pack L ab 5 Gigabyte Verbrauch im Monat. Die monatliche Gebühr liegt bei 10, bzw 25 Euro. Zu den einmaligen 29,99 Euro kommen noch Versandkosten von 3,95 Euro.

Wer einen Vertrag abschließen will, erhält den Surfstick für einen Euro bei einem monatlichen Preis von 21,25 Euro, da man online einen Rechnungsrabatt von 15 Prozent bekommt. Die Vertragslaufzeit beträgt 24 Monate, der Anschlusspreis entfällt derzeit. Bei den Vertragstarifen kostet die Internetflatrate für Handy beim Internet Pack M im Onlineshop derzeit 8,50 Euro, statt 10 Euro. Auch hier erfolgt die Drosselung, wie bei der Prepaidvariante bei 300 MB. Das Internet Pack S wird rechnerisch auf 4,25 Euro gesenkt. Um die beiden Internetpacks für das Handysurfen buchen zu können, benötigt man einen Mobilfunkvertrag bei o2. Wer nur die Optionen fürs Surfen benötigt, erhält derzeit den Tarif o2 o für 0 Euro, da auch hier keine Anschlussgebühr berechnet wird und der monatliche Preis generell bei 0 Euro liegt.

Weitere Informationen zu den mobilen Datentarife bei unserer Infoseite Flatrate-Mobil.net.
Mehr Informationen auch auf der offizellen Webseite von o2.


banner
Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method adsensem::footer() should not be called statically in /www/htdocs/w00a6163/w3news/wp-includes/plugin.php on line 406