o2 Frühlingsaktion: 15 Prozent Rechnungsrabatt

Februar 27, 2010 Von: Lars Sprenger Kategorie: Mobilfunk

Ab dem 2. März gibt es bei dem Mobilfunkanbieter o2 auf viele Tarife einen Rechnungsrabatt von 15 Prozent. Auch bei Kauf oder Finanzierung eines Handy gibt es diesen Rabatt, so gibt es zum Beispiel das Handy Nokia N97 für 88 Euro und das Sony-Ericsson Aino für 60 Euro mit Vertrag. Wie bereits seit längerem erhält man so den o2 o Tarif mit einem Minuten- und SMS- Preis von 12,75 Cent, sollte man im Monat mehr als 51 Euro für Inlandsgespräche und SMS verbrauchen, werden diese durch den Kostenairbag nicht weiter berechnet, so dass man also eine Fullflatrate ab 51 hat. Dieser Tarif wird momentan noch bis zum 2. März mit einem Kostenairbag von 40 Euro angeboten, allerdings gibt es hier nicht die 15 Prozent Rabatt, so dass eine Minute und eine SMS mit 15 Cent berechnet werden.

Das Inklusivpaket mit 100 Freiminuten in alle Netze gibt es dann für 8,50 Euro pro Monat, ab der 100. Minute werden dann relativ teure 27 Cent pro Minute fällig, eine SMS kostet immer 17 Cent. Die Mobileflat, die eine Homezone mit Festnetznummer und kostenlose Gespräche in das Festnetz, sowie in das o2- Netz bietet, kostet dann monatlich 17 Euro, Gespräche in andere Netze werden mit 27 Cent berechnet und eine SMS mit 17 Cent. Beide Tarife haben eine Mindesvertragslaufzeit von 24 Monaten, der o2 o Tarif kann hingegen jederzeit mit einer Frist von 30 Tagen gekündigt werden.

Das Surfstick- Angebot gibt es dann weiterhin für monatlich 21,25 Euro im Monat, hier erhält man den Surfstick für einmalig 1 Euro und kann unbegrenzt mobil online gehen. Ab einem verbrauchten Datenvolumen von 5 Gigabyte wird die Geschwindigkeit auf GPRS- Niveau gedrosselt, vorher kann man mit bis zu 7,2 MBit/s im Internet surfen. Die Geschwindigkeit hängt vom Standort und der Auslastung ab und kann erheblich variieren, einen Test mit einem Prepaid- Angebot sollte man daher vorher machen.

o2Günstiger gibt es auch die DSL- Pakete, so wird das Komplettpakt mit einem 2 MBit/s Anshcluss für 21,25 Euro pro Monat angeboten, bei einer Geschwindigkeit mit 6 MBit/s fällt eine Grundgebühr von 25,50 Euro im Monat an und beim schnellsten Paket mit einer Geschwindigkeit von 16 MBit/s fallen 29,75 Euro pro Monat an. Bei allen Tarifen erhält man eine Internetflatrate und eine Flatrate in das deutsch Festnetz. Bei den Paket mit 6 und 16 MBit/s erhält man zu dem kostenlose Gespräche in das Netz von o2. Zu dem erhält man beim schnellsten Tarif eine Uploadgeschwindigkeit von bis zu 1 MBit/s und eine Auslandsflatrate inklusive. Bei der Auslandsflatrate kann man zum Beispiel kostenlos ins Festnetz der Länder Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Türkei, Ungarn, Polen und weitere Staaten, darunter zum Beispiel auch die USA.

Alle DSL- Pakete gibt es ohne Vertragslaufzeit, momentan wird auch keine Anschlussgebühr erhoben, ob man diese während des Aktionszeitraum bezahlen muss, ist noch unklar, diese würde dann 49 Euro einmalig betragen. Desweiteren gibt es auch die DSL- Tarife mit einer Vertragslaufzeit von 24 Monaten, dafür bezahlt man die ersten vier Monate keine Grundgebühr.


banner
Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method adsensem::footer() should not be called statically in /www/htdocs/w00a6163/w3news/wp-includes/plugin.php on line 406