o2 wieder mit Kostenairbag ab 40 Euro

Februar 10, 2010 Von: Lars Sprenger Kategorie: Mobilfunk

Ab Montag gibt es bei o2, nach Bericht des Onlinemagazins Teltarif, wieder den o2 o Tarif mit einem Kostenairbag der bereits ab 40 Euro greift, dies bedeutet, dass man ab einem Betrag von 40 Euro keine Telefongespräche im Inland und auch keine SMS berechnet werden, es ist also eine Full- Flatrate für 40 Euro. Ein Gespräch in das Festnetz und in alle Mobilfunknetze kostet zuerst 15 Cent pro Minute, genauso viel wie eine SMS. Der Tarif kann in 15 Städten, sowie auch online gebucht werden. Die Aktion ist online bis zum 22. Februar und in den o2- Shops bis zum 27. Februar begrenzt.

Den Rechnungsrabatt von 15 Prozent den man derzeit noch bekommt, gibt es dann wahrscheinlich nicht, so dass für Wenigtelefonierer es keinen Sinn macht, da dort der Minutenpreis und der Preis für eine SMS rechnerisch auf 12,75 Cent pro Minute / SMS sinkt. Der Kostenairbar greift dann ab 51 Euro ein, statt den normalen 60 Euro. Desweiteren gilt bis heute noch, dass man die Anschlussgebühr von 25 Euro sparen kann, bei dem Aktionstarif fällt diese auf jeden Fall an. Eine Grundgebühr oder ein Mindestumsatz fällt nicht an, auch eine Vertragsbindung gibt es nicht, man kann also immer kündigen.

Wer ein Handy dazu haben möchte, kann dies unabhängig vom Vertrag über das Programm myHandy tun, hier gilt eine monatliche Zahlung über 24 Monate und eine einmalige Anzahlung, die jeweils variiert nach dem Kaufpreis des Handys.


banner
Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method adsensem::footer() should not be called statically in /www/htdocs/w00a6163/w3news/wp-includes/plugin.php on line 406