O2 ohne Anschlussgebühr in allen Mobilfunk- und DSL- Tarifen

Juli 09, 2009 Von: Lars Sprenger Kategorie: Mobilfunk

Das Münchener Telekommunikationsunternehmen o2 bietet noch bis zum 15. Juli alle Mobilfunktarife ohne Anschlussgebühr an, diese beträgt normalerweise 25 Euro. So kann bereits seit Anfang des Monats in den Tarif o2 o, der keine monatliche Fixkosten wie Grundgebühr oder Mindestumsatz bietet, kostenlos einsteigen. Der Preis pro Minute in alle deutschen Netze, sowie der Preis für eine SMS liegt bei 15 Cent. Das Besondere bei diesem Tarif ist der sogenannte Kostenairbag, dieser verhindert eine zu hohe Rechnung und ab einem Rechnungspreis von 60 Euro werden Telefonate und SMS im Inland nicht weiter berechnet. Die Anschlussgebührbefreiung weitet o2 zu dem auf die Tarife Mobile Flat und dem Inklusivpaket. Beim Inklusivpaket bekommt der Kunde für 10 Euro 100 Minuten in alle Netze, jede weitere Minute wird mit 29 Cent berechnet. Für eine SMS bezahlt man 19 Cent. Bei der Mobile Flat kann man für 20 Euro unbegrenzt in das deutsche Festnetz und in das O2 Netz telefonieren. Auch in diesem Tarif kosten nicht Inklusivgespräche 29 Cent und eine SMS 19 Cent. Bei beiden Tarifen kann man für 15 Euro mehr im Monat zu dem ein subventioniertes Handy kaufen. Weiterhin gibt es bei den Tarifen, wenn man online bestellt, einen Rabatt in Höhe von 15 Prozent auf der Rechnung oder 150 Frei- SMS. Auch von der Anschlussgebühr befreit werdern die Datentarife Active Data und Active Data Plus.

Aber neben den Mobilfunktarife, kann der Kunde auch bei dem DSL- Angebot die Anschlussgebühr sparen. Diese kostet hier normalerweise 49 Euro, der Aktionsraum geht hier bis zum 03. August 2009. Der monatliche Preis liegt hier bei 15 Euro in den ersten 12 Monaten, danach fallen 30 Euro an. Zu dem kann man nach Unzufriedenheit den Anschluss nach 3 Monaten kündigen und erhält dann das Geld zurück. Die Geschwindigkeit beträgt 4 MBit/s. Neben der Flatrate für das Internet kann man kostenlos in das deutsche Festnetz und zu Mobilfunkanschlüsse von O2 telefonieren.

Weitere Informationen auf der Webseite von O2.


banner
Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method adsensem::footer() should not be called statically in /www/htdocs/w00a6163/w3news/wp-includes/plugin.php on line 406