T- Mobile erlässt Anschlussgebühr und 1. Monatspreis bei Flatratetarif

Januar 28, 2008 Von: Lars Sprenger Kategorie: Mobilfunk

Der Mobilfunkanbieter T- Mobile erlässt allen Neukunden die sich im Februar für einen Flatrate- Tarif Max oder Max Friends entscheiden den ersten Monatsgrundpreis, sowie die einmalige Anschlussgebühr in Höhe von 25 Euro.

Beim Tarif Max bezahlt man 44 Euro monatlich mit subventioniertem Handy und 35 Euro ohne Handy. Dafür sind dann alle Gespräche in das T- Mobile Netz und in das deutsche Festnetz inklusive. Desweiteren sind auch netzinterne SMS inklusive und eine Festnetznummer für den Homebereich erhält man ebenfalls inklusive. Für Telefonate in andere Mobilfunknetze bezahlt man 29 Cent pro Minute, eine SMS wird mit 19 Cent berechnet.

Den Max Friend Tarif bekommen nur Kunden im Alter zwischen 18 und 25 Jahren. Der Grundpreis liegt hier bei 34 Euro mit Handy und bei 25 Euro ohne Handy. Alle anderen Tarifbedingungen gleichen dem des normalen Max Tarifes. Neben diesen 2 Tarife gibt es zu dem noch den Max S Tarif. Dieser kostet im Monat 24 Euro mit Handy und 15 Euro ohne Handy. Hier sind alle Gespräche in das deutsche Festnetz inklusive. Für Gespräche in andere Netze bezahlt man 29 Cent pro Minute und eine SMS wird mit 19 Cent berechnet. Hier gilt aber nicht die Aktion, wie bei den anderen Tarifen.


banner
Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method adsensem::footer() should not be called statically in /www/htdocs/w00a6163/w3news/wp-includes/plugin.php on line 406