Tele2 startet Mobilfunkangebot

Juni 27, 2013 Von: Lars Sprenger Kategorie: Mobilfunk

Der eher im DSL- und Festnetzbereich tätige Anbieter Tele2 bietet ab sofort auch ein eigenen Mobilfinkangebot mit insgesamt 2 Tarife die sich an Telefonierer und an Smartphonebesitzer richten die nicht so viel im Internet surfen. Genutzt wird das Netz von E- Plus. Die Vertragslaufzeit beträgt bei allen Tarifen mindestens 24 Monate. Zum Start werden die ersten 12 Monate vergünstigt angeboten, daher ist insbesondere darauf zu achten was die Kosten auf der gesamten Vertragslaufzeit betragen.

Lediglich für Nutzer die nur mit dem Handy telefonieren soll es den Tarif “Allnet Flat” geben, dieser bietet eine Flatrate in alle deutsche Netze an. Der monatliche Preis liegt bei regulär 14,95 Euro im Monat, die ersten Monate kosten 9,95 Euro monatlich. Für 5 Euro mehr im Monat kann man einen SMS- Flatrate dazubuchen, ohne SMS- Flatrate werden 9 Cent pro SMS berechnet. Wer mit dem Handy im Internet surft bezahlt 99 Cent pro Megabyte.

Wer also auch mit dem Handy oder dem Smartphone auch mobil im Internet unterwegs sein möchte, sollte sich für die Allnet Flat mit Internet Flat entscheiden, diese kostet normalerweise 19,95 Euro im Monat, die ersten 12 Monate 14,95 Euro und bietet eine Internetflatrate mit einem Inklusivvolumen von 500 Megabyte. Bis zu diesem Datenvolumen kann bis zu einer Geschwindigkeit von 7,2 MBit/s gesurft werden. Die SMS- Flatrate kann ebenfalls für 5 Euro monatlich gebucht werden.


banner
Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method adsensem::footer() should not be called statically in /www/htdocs/w00a6163/w3news/wp-includes/plugin.php on line 406