Vodafone jetzt auch mit Prepaid Einheitstarif

Dezember 10, 2004 Von: Lars Sprenger Kategorie: Mobilfunk

Nachdem Tchibo mit seiner eigenen Prepaid Karte, wo man rund um die Uhr für 35 Cent telefonieren kann, den Mobilfunkmarkt aufgemischt hat, T- Mobile bereits schon nachgezogen ist, kommt nun auch Vodafone D2 mit einem Einheitstarif auf dem Markt, der auf Guthabenbasis funktioniert.

Die Prepaidkarte wird bei dem Handelsriesen Metro, über die Discounter Mediamarkt und Saturn vertrieben. Bei den Märkten werden Motorola und Alcatel Handys für 39 Euro angeboten, die diesen Einheitstarif dann bieten.


banner
Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method adsensem::footer() should not be called statically in /www/htdocs/w00a6163/w3news/wp-includes/plugin.php on line 406