Demnächst keine kopiergeschützte CD mehr?

Juni 11, 2004 Von: Lars Sprenger Kategorie: Software

Die Musikindustrie stellt nach einem Bericht des Branchendienstes rundy den Kopierschutz in Frage. “Marktführer Universal kehrt in Deutschland zur frei kopierbaren CD zurück. Auslöser waren Proteste von CD-Käufern über Abspiel-Mängel kopiergeschützter CDs”, berichtet rundy in seiner aktuellen Ausgabe.

Ein Universal-Sprecher hat demnach zugegeben, dass es zur Zeit keinen Kopierschutz gäbe, der eine ausreichende Abspielbarkeit kopiergeschützter CDs gewährleiste. Ein Abspielen im Auto, bei DVD- und Computerlaufwerken und tragbaren CD-Spielern sei häufig nicht möglich. Zudem konnten die Musikkonzerne den Umsatzrückgang durch Kopiersperren nicht bremsen.

“Allein im vergangenen Jahr brachen die Umsätze in Deutschland um 19,8 Prozent auf 1,65 Mrd. Euro ein. Die Entscheidung von Universal bringt die anderen deutschen Musikunternehmen in die Bredouille”. Ein Universal-Insider rechnet mit der Abschaffung des Kopierschutzes in der gesamten Branche.

Tags: ,

banner
Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method adsensem::footer() should not be called statically in /www/htdocs/w00a6163/w3news/wp-includes/plugin.php on line 406