Erster Videorecorder mit Internetzugang

August 26, 2001 Von: Lars Sprenger Kategorie: Tarife

LamaqqDie Lamaqq GmbH, die vor allem Har- und Software für das Internet entwickelt, stellt auf der IFA den ersten Videorecorder vor der auch einen Internetzugang bietet. Die Kosten werden dabei nach dem Prepaid- Verfahren abgerechnet, so dass man immer die volle Kostenkontrolle hat.

Der Videorecorder bietet einen integrierten Receiver der alle frei verfügbaren digitale Sateliten- Fernsehprogramme empfangen kann. Dazu kann man noch bis zu 50 Stunden Fernsehen aufzeichnen und während der Aufnahme sogar schon das Programm ansehen. Als Extra gibt es noch einen elektronischen Programmguide, der den Nutzer bequem durch die Fernsehlandschaft navigiert.

Kosten soll das Gerät 699 DM und noch im 4. Quartal dieses Jahres herausgekommen.


banner
Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method adsensem::footer() should not be called statically in /www/htdocs/w00a6163/w3news/wp-includes/plugin.php on line 406