Lidl führt neuen Einsteigertarif ein

Juli 30, 2013 Von: Lars Sprenger Kategorie: Tarife

Der Lebensmittelkonzern LIDL führt zum 05. August 2013 einen neuen Prepaid- Tarif ein, der monatliche Preis liegt bei 7,99 Euro im Monat. Dafür erhält man 300 Einheiten für SMS und Telefonie innerhalb Deutschlands, sowie eine Datenflatrate mit 300 Megabyte bei der bis zu einer Geschwindigkeit von 7,2 MBit/s surfen kann, danach fallen keine weitere Kosten an, sondern der Internetzugang gedrosselt. Sollte man mehr Volumen brauchen, kann man 200 Megabyte für 3,99 Euro zusätzlich buchen, dafür muss man lediglich eine SMS mit “START LIDLS500″ an die 54356 senden. Desweiteren sind Gespräche und SMS zu anderen Lidl- Kunden kostenlos.

Die Karte ist einmalig für 9,99 Euro erhältlich, inklusive sind 5 Euro Startguthaben, dies sind zum Start schon einmal 55 Einheiten für Telefonie und SMS. Sollte man seine alte Rufnummer übernehmen, so bekommt man 25 Euro Extraguthaben. Sollte man die Option kündigen oder es ist nicht genug Guthaben verfügbar, so kostet eine Minute und eine SMS im Inland 9 Cent. Die Prepaid- Karte wird von Fonic betrieben, als Netz nutzt man das von Telefonica o2.


banner
Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method adsensem::footer() should not be called statically in /www/htdocs/w00a6163/w3news/wp-includes/plugin.php on line 406