Rossmann startet eigenes Mobilfunkangebot im Netz von Vodafone

Juli 15, 2013 Von: Lars Sprenger Kategorie: Tarife

Seit heute bietet auch die Drogeriekette Rossmann ein eigenes Mobilfunkangebot welches im Netz von Vodafone realisiert wird. Kunden die das Angebot von Schlecker, smobil, genutzt haben, werden dies ab heute unter dem Namen Rossmann mobil unter den alten Bedingungen weiter verwenden können. Zum Anfang gibt es das Rossmann Angebot aber nicht in allen Filialen, alle 1800 Märkte sollen die Karte bis Ende des Monats verfügbar haben. Insgesamt gibt es 2 Tarife auf Prepaid- Basis: Der Family & Friends- Tarif richtet sich vor allem an Wenignutzer und an Nutzer innerhalb der gleichen Marke und der Tarif Rossmann Mobil Smartphone richtet sich an Kunden die ein wenig telefonieren und simsen, sowie gerne mit dem Internet auch mobil unterwegs online sein wollen.

Bei dem Family & Friends Tarif sind vor allem günstige Preise zu anderen Rossmann Kunden gegeben, normalerweise fallen nur 3 Cent pro Minute und pro SMS zu anderen Kunden von Rossmann an, sollte man sein Guthaben mit 10 Euro aufladen, so fallen für 30 Tage jeweils nur 1 Cent an. Dafür kostet die SMS oder die Gesprächsminute zu anderen Netzen mit 11 Cent etwas teurer als andere Anbieter aus, immerhin gibt es genug Anbieter die 8 oder 9 Cent in andere Netze verlangen. Als Bonus gibt es bei der Erstaufladung 5 Euro Guthaben extra dazu.

Der Smartphone- Tarif bietet für monatlich 12,99 Euro 250 Einheiten die für eine Minute oder eine SMS verbraucht werden können, jede weitere Minute oder SMS im Inland kostet ebenfalls 11 Cent. Desweiteren gibt es eine Internetflatrate mit 250 Megabyte bei der man mit der maximalen Geschwindigkeit surfen kann. Als Bonus gibt es bis zum Ende des Jahres die Community- Flatrate kostenlos dazu, damit kann man zu allen Rossmann- Mobilfunkkunden kostenlos telefonieren und SMS schreiben. Als Extra gibt es zudem, wenn man am 19. eines Monats auflädt, 19 Prozent mehr auf den Aufladebetrag.

Aber auch einige Optionen hat die Drogeriekette zu bieten, die man zu dem gewählten Tarif hinzubuchen kann, soweit die nicht inkludiert ist. So kostet eine Flatrate in das deutsche Festnetz für einen Monat 9,99 Euro, die Community- Flatrate für SMS und Gespräche 2,99 Euro für 30 Tage. 200 Megabyte und 3000 Frei- SMS kosten für 30 Tage 9,99 Euro und ebenfalls für 30 Tage und 9,99 Euro gibt es 500 Megabyte mit der maximalsten Geschwindigkeit im mobilen Internet. Zusätzliche 100 Megabyte kosten für 30 Tage 4,99 Euro, genau so viel kosten zusätzlich 10 Einheiten für SMS und Telefonie. 150 Einheiten für SMS oder Gespräche werden mit 9,99 Euro für 30 Tage berechnet. Aber auch für das Ausland gibt es Optionen, so kosten 50 Minuten oder 50 Megabyte jeweils 5,99 Euro für 7 Tage.


banner
Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method adsensem::footer() should not be called statically in /www/htdocs/w00a6163/w3news/wp-includes/plugin.php on line 406